Zählerableser unterwegs

Im Interesse ihrer Kunden haben die WVO Wasserversorgung Ostsaar GmbH und energis-netzgesellschaft GmbH vereinbart, Ihre Zähler (Strom, Gas- und Wasserzähler) gemeinsam nur noch durch einen Ableser / eine Ableserin ablesen zu lassen.

Zu diesem Zwecke werden in Ihrer Gemeinde/Stadt für die Jahresverbrauchsabrechnung 2017 von prego services GmbH im Auftrag des örtlichen Netzbetreibers und der WVO Wasserversorgung Ostsaar GmbH die Zählerstände abgelesen.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bemühen sich, Sie persönlich anzutreffen, damit eine ordnungsgemäße Zählerstandsaufnahme gewährleistet ist. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr unterwegs sind, können sich alle ausweisen. Daher lassen Sie sich im Zweifelsfalle bitte den Ausweis zeigen.

Sollte es Ihnen in Ausnahmefällen nicht möglich sein, den Ablesern Zutritt zu den Messeinrichtungen zu gewähren, haben Sie auch die Möglichkeit, uns Ihren Zählerstand mitzuteilen. Hierzu hinterlegt der Ableser / die Ableserin eine Zählerstandsmeldekarte.

Liegt der energis-netzgesellschaft GmbH oder der WVO Wasserversorgung Ostsaar GmbH bis zur Jahresverbrauchsabrechnung kein ordnungsgemäßer Zählerstand vor, wird nach zulässigen Vergleichsdaten der Jahresverbrauch 2017 geschätzt.

Die Ablesung ist selbstverständlich kostenlos. Die Ableser und Ableserinnen sind nicht berechtigt, Zahlungen entgegenzunehmen.

Für Ihre Mithilfe bedanken sich die energis-netzgesellschaft GmbH, die WVO Wasserversorgung Ostsaar GmbH und die prego services GmbH schon heute recht herzlich.

Die genauen Termine für die einzelnen Stadt- bzw. Ortsteile können Sie der folgenden Aufstellung entnehmen. 

Übersicht (Ortsteil und Zeitraum)